Blick aus meinem Fenster
Komplimente/Beleidigungen

21. Mai 2007 Was soll man noch dazu sagen...

Die gleiche "Klassemkameradin" wie letztens.

"Du siehst aus als wärst du im dritten Monat schwanger!!!" Und lacht sich kaputt. Und alle lachen mit. Ich glaube sie weiß gar nicht, wie sehr mich das verletzt. Und ich habe ihr einfach erwidert:

"Sag mal, weißt du nicht, dass du mit deinem Verhalten andere Menschen verletzt und das auch noch witzig findest? Du hast anscheinend keine gute Erziehung genossen, dass du dich so benimmst. Würdest deine Eltern sehen, wie übelst dreist du bist, dann würden sie sich schämen sowas wie dich als Tochter zu haben."

Und? Noch größeres Gelächter. Und alle ihre Freunde lachen mit. Grade die, die bei 1,70 knapp 75 kg wiegt und aussieht wie ein deutscher Panzer höchstpersönlich.

Und was sagt meine Freundin? "Immerhin hat sie nicht gesagt, dass du im 9.ten Monat schwanger bist.!" Gottseidank hat das meine beste Freundin nicht mitbekommen, die wäre wirklich ausgerastet. Aber ich weiß schon, dass es eigentlich nett gemeint war.

Ich hasse mein Leben.

21.5.07 22:14


14. Mai 2007 - Autsch!

Heute sagt eine Klassenkameradin von mir, vor allen anderen 22 Klassenmenschen, im Sportunterricht, beim Speerwerfen, folgende Aussage:

"Boah, die hat übelste Celluilitis am Arsch!"

Wir waren draußen und ich hatte eine Sporthose an.

Ich hab so getan als hätte ich das nicht gehört, aber ich konnte nicht aufhören daran zu denken. Es war, als ob man mir mit einem Hammer gegen den Kopf schlagen würde, dieser Satz ging und ging nicht aus meinem Kopf. Ich fühlte mich aufeinmal so leer und nutzlos, so hässlich und von allen als abartig empfunden.

Warum sagt man sowas bloß? Ich meine, ich muss doch nicht jedem Menschen meine Meinung auf die Nase binden, besonders wenn sie ihn sehr verletzen kann und sie einfach unangebracht ist.

Es war als würde man mich ins Wasser herunterziehen. Jeder weiß dass ich mir mein Gewicht nicht ausgesucht habe und damit kämpfe. Aber muss man denn noch immer mehr und mehr drauf herumtrampeln? Als ob ich das nicht selber wüsste, dass ich unästethisch und dick und hässlich und abartig bin. Muss sie mich so verletzen und mir einmal mehr wehtun?

Ich verstehe sowas einfach nicht.

14.5.07 22:25







Gratis bloggen bei
myblog.de